Absage des VR-Bank-Laufs „Rund um die Veste Coburg“ für 2020

Liebe Vesteläuferinnen und Vesteläufer,

nun ist es tatsächlich soweit – nach 39 Jahren ohne Pause fällt der Vestelauf in Coburg aufgrund der Covid-19-Pandemie in diesem Jahr zum ersten Mal aus. Nach langen Überlegungen und schweren Herzens haben wir uns entschlossen, den VR-Bank-Lauf „Rund um die Veste Coburg“ am 5. Juli 2020 abzusagen. Uns ist diese Entscheidung nicht leichtgefallen, da wir uns gerade im Jahr des 40jährigen Jubiläums besonders auf den Lauf gefreut und uns einiges vorgenommen haben. Natürlich haben wir bisher neben den nicht unerheblichen finanziellen Vorleistungen auch viel Herzblut und Arbeitsstunden für die Vorbereitung des Laufs aufgewendet. Aber bei unserer Entscheidung hatte die Gesundheit aller Beteiligter oberste Priorität. Dies gilt insbesondere für die Läufer*innen, Helfer*innen, Zuschauer*innen, Sicherheitskräfte und das medizinische Personal. Zurzeit kann keiner sagen, wie sich die Lage weiterentwickeln wird. Die Einhaltung eines Sicherheitsabstands von 1,5 bis 2 m ist bei einer Veranstaltung wie dem VR-Bank-Lauf „Rund um die Veste Coburg“ an vielen Stellen (Startaufstellung, Zieleinlauf, Startnummernausgabe, Siegerehrung, Umkleidekabinen, Toilettenanlagen, Getränke- und Essensausgabestelle etc.) nicht möglich.

Auch eine Verschiebung der Veranstaltung war für uns aus den genannten Gründen keine Option. Darüber hinaus käme es dann im Herbst zu einer erheblichen Terminkollision mit anderen eventuell stattfindenden Laufveranstaltungen.

Was bedeutet die Absage für die bisher angemeldeten Teilnehmer*innen des Vestelaufs: Wir werden keinerlei Startgelder einziehen, sodass für die Angemeldeten kein finanzieller Verlust entsteht. Die Starterliste wird wieder auf null gesetzt und das Anmeldeportal geschlossen.

Zum Schluss bedanken wir uns bei allen Sponsoren, Kooperationspartnern und der Stadt Coburg, die die Entscheidung uneingeschränkt mittragen und uns für 2021 bereits ihre Unterstützung zugesagt haben.

Das Organisationsteam des VR-Bank-Laufs „Rund um die Veste Coburg“ wünscht allen Läuferinnen und Läufern viel Gesundheit und freut sich auf den 4. Juli 2021, wenn es hoffentlich zum 40ten Mal heißt: „Auf die Veste los“!

Euer Organisationsteam

Noch ein wichtiger Hinweis:

Da der diesjährige VR-Bank-Lauf „Rund um die Veste Coburg“ nicht stattfinden kann, haben wir bereits über eine Ersatzveranstaltung nachgedacht, zum Beispiel an einen Trainingslauf am 5. Juli 2020 (wenn es die Beschränkungen bis dahin zulassen) oder einen virtuellen VR-Bank-Spendenlauf. Bitte dazu in den nächsten Wochen unsere Homepage sowie die regionalen Medien beachten.

Menü